Leistung und Präzision in Sportoptik

Die Mar­ke Swis­seye wur­de 1998 in Deutsch­land gegrün­det und ist seit­dem erfolg­reich im Bereich Sport-, Frei­zeit-, Schutz- und Spe­zi­al­bril­len tätig. Pio­nier­ar­beit leis­te­te Swis­seye, indem es gelang, Sport­bril­len auch für den Optik­fach­han­del attrak­tiv zu machen. Swiss Eye Inter­na­tio­nal belie­fert weit über 7.000 Fach­händ­ler in Deutsch­land sowie zahl­rei­che Kun­den im Aus­land.

Anfang Sep­tem­ber 2016 hat eine Fusi­on mit der Top Look Bril­len Ver­triebs GmbH, unter dem Fir­men­na­me Swiss Eye Inter­na­tio­nal GmbH, statt­ge­fun­den. Somit sind die Kor­rek­ti­ons­fas­sun­gen Top Look, TAO, ICU und Maxey nun auch bei uns erhält­lich.

Als einer der ers­ten Pro­du­zen­ten ent­wi­ckel­te Swis­seye eine inno­va­ti­ve Beschich­tung, die zwei Din­ge per­fekt kom­bi­niert: Sport­bril­len mit spe­zi­el­ler Anti­fo­g/- Antis­cratch-Beschich­tung für ein unge­trüb­tes Sport­ver­gnü­gen. Die hoch­wer­ti­gen Swis­seye-Sport­bril­len über­zeu­gen durch anti­all­er­gi­sches wider­stands­fä­hi­ges Mate­ri­al und split­ter­freie Poly­car­bo­nat­schei­ben, die nach stren­ger Sicher­heits­norm EN ISO 12312-1 gefer­tigt sind. Alle Model­le bie­ten zudem 100% UVA-, UVB- und UVC-Schutz.

Wei­ter­hin bie­tet Swis­seye Sport­bril­len an, die den Bedürf­nis­sen der Sport­ler ent­spre­chen und z.B. ihre Scheibe/Scheiben schnell den jewei­li­gen Licht­ver­hält­nis­sen der Umge­bung anpas­sen. Vie­le Swis­seye-Model­le haben bereits Spit­zen­plat­zie­run­gen bei Pro­dukt­tests diver­ser natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler Fach- und End­ver­brau­cher­ma­ga­zi­ne, wie z.B. im Maga­zin Road­BIKE, Moun­tain­BIKE oder Aktiv Tre­ning, erzielt.

Swisseye International gehört zur HTS-Firmengruppe

Swis­seye ist Teil der nor­we­gi­schen HTS-Fir­men­grup­pe, zu der auch eine Rei­he wei­te­rer, gut bekann­ter Mar­ken wie BeSafeEttoHamax, Top Look, Pack­li­ne und Vok­si gehö­ren.

Entdecken Sie unsere Produkte