Bit­te wen­den Sie sich an einen Optik-, Fahr­rad- oder Sport­händ­ler in Ihrer Nähe. Die­ser bestellt Ihnen ger­ne Ihre gewünsch­te Sport­bril­le. Vie­le Fach­händ­ler sind bereits Kun­den von uns. Ob es auch schon einen Swis­seye-Händ­ler in Ihrer Umge­bung gibt ent­neh­men Sie bit­te der Händ­ler­su­che.

Für die aktu­el­len Pro­duk­te haben wir Ersatz­tei­le vor­rä­tig (Nasen­pads, Mit­tel­ste­ge etc.). Hier bit­ten wir Sie Ihren Händ­ler zu kon­tak­tie­ren, über den Sie dann auch ger­ne bestel­len kön­nen.

Vie­le unse­rer Pro­duk­te sind immer am Lager ver­füg­bar und tref­fen in der Regel inner­halb von 1-2 Tagen beim Fach­händ­ler ein. Wir bit­ten um ihr Ver­ständ­nis, soll­te ein Arti­kel aus­ver­kauft sein und sich somit die Lie­fe­rung ver­zö­gern soll­te. Swis­seye wird das Fach­ge­schäft dann selbst­ver­ständ­lich über den Stand Ihrer Bestel­lung infor­mie­ren.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie auf unse­rem You­Tube-Chan­nel.

Bril­len wer­den in fünf ver­schie­de­ne Trans­mis­si­ons­gra­de (Licht­durch­läs­sig­keits­gra­de) ein­ge­teilt. Die­se Ein­tei­lung hat nichts mit dem UV-Schutz zu tun. Alle unse­re Sport­bril­len – auch die kla­ren – bie­ten 100% UVA-, UVB- und UVC-Schutz.

Kate­go­rie 0:
für nachts (kla­re Scheibe/Scheiben)

Kate­go­rie 1 und 2:
leich­te bis mitt­le­rer Son­nen­ein­strah­lung (oran­ge, gelb)

Kate­go­rie 3:
star­ke Son­nen­ein­strah­lung (smo­ke, brown)

Kate­go­rie 4:
sehr star­ker Son­nen­ein­strah­lung (z.B. auf einem Glet­scher) und ist daher zum Auto­fah­ren nicht geeig­net.
Swis­seye bie­tet jedoch im Moment noch kei­ne Sport­bril­len in die­ser Kate­go­rie an.