Technologien unserer Sportbrillen

Scheibentechnologien

Alle Model­le ent­spre­chen der stren­gen Sicher­heits­norm EN 12312-1 und bie­ten 100% UVA-, UVB- und UVC-Schutz mit aller­höchs­te Qua­li­tät ohne Ver­zer­run­gen oder feh­ler­haf­te Abbil­dun­gen. Unse­re Swis­seye-Sport­bril­len sind mit split­ter­frei­en Poly­car­bo­nat­schei­ben aus­ge­stat­tet.

Swis­seye bie­tet auch pola­ri­sie­ren­de Schei­ben an, die unan­ge­neh­me Licht­re­fle­xio­nen und Spie­ge­lun­gen z.B. auf Was­ser­ober­flä­chen neu­tra­li­sie­ren. High con­trast Schei­ben wir­ken hin­ge­gen kon­trast­ver­stär­kend. Wei­ter­hin sind eini­ge Fas­sun­gen auch mit pho­to­tro­pen Schei­ben aus­ge­stat­tet, wel­che die Schei­ben­tö­nung auto­ma­tisch der Licht­in­ten­si­tät anpas­sen.

Die Anti­fo­g/An­tis­cratch-Beschich­tung, wel­che nicht bei allen pho­to­tro­pen / pola­ri­sie­ren­den und bifo­kal-Schei­ben genutzt wer­den kann, ver­hin­dert das Beschla­gen und erschwert das Ver­krat­zen der Schei­ben. Die hydro­pho­be Beschich­tung akti­viert das Abper­len von Was­ser, somit wer­den auf­lie­gen­de Schmutz­par­ti­kel leicht weg­ge­spült.

Verglasbare Sportbrillen

Eine her­kömm­li­che Kor­rek­ti­ons­bril­le aus kon­ven­tio­nel­len Mate­ria­li­en kann bei Sport­un­fäl­len die emp­find­li­che Augen­par­tie enorm ver­let­zen. Schüt­zen Sie Ihre Augen und ver­wen­den Sie daher eine ent­spre­chen­de Swis­seye-Sport­bril­le in Ihrer Seh­stär­ke. 90% der Umwelt­ein­drü­cke wer­den über die Augen auf­ge­nom­men! Wer fehl­sich­tig ist und sei­nen Sport ohne Seh­hil­fe betreibt, ris­kiert Seh- und Wahr­neh­mungs­schwä­chen, die zu Unfäl­len füh­ren kön­nen.

Über 90 Pro­zent unse­rer Sport­bril­len sind über den Augen­op­ti­ker in Seh­stär­ke ver­glas­bar. Hier gibt es unter­schied­li­che Mög­lich­kei­ten: Direkt­ver­gla­sung, Clip­ad­ap­ter­ver­gla­sun­gen, Foli­en­ver­gla­sun­gen etc.

Ein RX Clip – vie­le Mög­lich­kei­ten: eini­ge Clip­ad­ap­ter sind auch für ver­schie­de­ne Swis­seye-Sport­bril­len nutz­bar!
Der RX Clipadapter der Sportbrille C-Shield (Artikelnummer 62141) kann z.B. auch in den Sportbrillen Novena, Solena und Speedster verwendet werden. Der RX Clipadapter mit der Artikelnummer 62105 hingegen passt in die Sportbrillen Gardosa Re+ und Iconic 2.0.

Die Swis­seye-Sport­bril­len mit dem Ver­merk ver­glas­bar sind seit Jah­ren erfolg­reich vom deut­schen Pre­mi­um­her­stel­ler r+h in Bam­berg getes­tet wor­den. Wei­te­re Bezugs­quel­len für das augen­op­ti­sche Fach­ge­schäft sind u.a. die Unter­neh­men Frame Tec, Deut­sche Augen­op­tik AG, Sei­ko, Sha­mir und Carl Zeiss.

Mehr Informationen

Alle Bril­len­fas­sun­gen sind aus wider­stands­fä­hi­gem, fle­xi­blem, split­ter­frei­em und anti­all­er­gi­schem Mate­ri­al gefer­tigt. Für die Fas­sun­gen wird haupt­säch­lich das Mate­ri­al TR90 ver­wen­det.

Vie­le Fas­sun­gen bie­ten zudem RX Clip­ad­ap­ter, Mög­lich­kei­ten der direk­ten Ver­gla­sung, ver­glas­ba­re Ein­sät­ze (inserts), anpas­sungs­fä­hi­ge Bügel, ver­stell­ba­re Nasen­pads, Wech­sel­schei­ben, Car­bon­bü­gel, Fold-up-Schei­ben sowie wei­te­re vor­teil­haf­te Eigen­schaf­ten, die ein ange­neh­mes Tra­ge­ge­fühl garan­tie­ren.

Vie­le Swis­seye-Model­le haben bereits Spit­zen­plat­zie­run­gen bei Pro­dukt­tests diver­ser natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler Fach- und End­ver­brau­cher­ma­ga­zi­ne, wie z.B. im Maga­zin Road­BIKE, Moun­tain­BIKE oder Aktiv Tre­ning, erzielt.

Lichtdurchlässigkeit

siwsseye-tabelle-lichtdurchlässiglkeit

Cat 0: clear, clear hydro­pho­bic, yel­low
Cat 1: clear FM, oran­ge
Cat 2: oran­ge FM, bifo­cal brown, brown shaded, smo­ke shaded
Cat 3: high con­trast, smo­ke pola­ri­zed FM, smo­ke BW Revo, smo­ke BR
Revo, brown yel­low Revo, green green Revo, brown pola­ri­zed, brown
pola­ri­zed FM, brown, brown FM, smo­ke, smo­ke FM, smo­ke pola­ri­zed,
smo­ke blue mir­ror
Cat 0-3: pho­to­chro­mic clear-smo­ke, pho­to­chro­mic
Cat 1-3: bifo­cal pho­to­chro­mic oran­ge-smo­ke, pho­to­chro­mic oran­ge-smo­ke, pho­to­chro­mic grey-smo­ke

Die­se Schei­ben­far­ben sind nicht für jedes Modell erhält­lich. Ände­run­gen mög­lich.

Auf­grund der Beschich­tun­gen sind die Schei­ben nicht für die Behand­lung im Ultra­schall­bad geeig­net.

Powerview-System®

Für die Model­le Out­breakOut­break SOut­break Luz­zo­neOut­break Luz­zo­ne S, Out­break Evo und Out­break Evo S. Im Gegen­satz zu Sport­bril­len mit her­kömm­li­chen Ver­gla­sungs- und Clip­sys­te­men über­zeugt das Power­view-Sys­tem durch sei­ne opti­ma­le und preis­güns­ti­ge Funk­tio­na­li­tät per Foli­en­ver­gla­sung.

Vorteile

  • kein kom­pli­zier­tes Ein­kli­cken oder Auf­kle­ben loser Kunst­stoff­rah­men
  • opti­ma­ler Tra­ge­kom­fort durch mini­ma­le Gewichts­zu­nah­me
  • Mini­mal­ab­stand zur Trä­ger­fo­lie (kei­ne Stö­rung beim Wim­pern­schlag)
  • für fast alle Glas­stär­ken und Glas­ar­ten geeig­net
  • leich­tes Umset­zen für wei­te­re Fas­sungs­far­ben jeder­zeit ohne gro­ßen Mehr­auf­wand mög­lich.